Schlagwort: Geschichte

Verein für Vaterländische Geschichte – Veröffentlichungen

Ich habe mich hier im Blog mehrfach auf sie berufen (z.B. zur Militärgeschichte der Stadt Salzwedel) , die Veröffentlichungen vom „Verein für vaterländische Geschichte zu Salzwedel e.V.“ wie er inzwischen heißt. Eine wahre Fundgrube an Wissen für jeden ambitionierten Heimatforscher. Störender Punkt bei diesen Veröffentlichungen bleibt – für mich – die ausgeprägt nationalistische Grundhaltung, vorrangig der Autoren aus dem frühen 20. Jahrhundert. Sei es drum – trotz allem bleibt eine Fülle an Informationn über die Regional- und Stadtgeschichte, die man…

Weiterlesen Verein für Vaterländische Geschichte – Veröffentlichungen

Neues vom Blog – Geschichte der Grenztruppen

Das Jahr 2022 ist ja nunmehr schon ein paar Tage alt und trotz geringem Bedarf meinerseits, scheint es jetzt doch an der Zeit sich zu Wort zu melden. Ich habe die Zeit zwischen den Feiertagen u.a. genutzt um meine PDF-Sammlung auf dem Rechner zu ordnen und zu sichten. Da auch im vergangenen Jahr die Download-Kategorie fleißig genutzt wurde (etwa 5.800 mal wurden Dateien von euch herunter geladen), habe ich wieder ein paar Dateien zum Download bereit gestellt, wieder einmal zum…

Weiterlesen Neues vom Blog – Geschichte der Grenztruppen

Was geh’n euch meine Lumpen an? – B. Traven

Zeit für alte Lieder, ja sogar Marschlieder. Irritierend? Nicht wirklich, der „Texter“ B.Traven ist als proletarischer Schriftsteller weltbekannt (und mehrfach verfilmt -„Der Schatz der Sierra Madre“ nur als Beispiel). Thema seiner Bücher war immer der Prolet und seine soziale Lage. Sein „Totenschiff“ gehörte zu den Büchern die mich in meiner Jugend geprägt haben, mehrfach gelesen, jedesmal beeindruckt. Das der aus Preußen stammende Otto Feige auch Liedtexte bzw. Gedichte schrieb, war mir bis Dato unbekannt. Im Lied dreht es sich wohl…

Weiterlesen Was geh’n euch meine Lumpen an? – B. Traven