Kategorie: Geschichte

Hybrider Krieg – Carl von Clausewitz

Der bekannte deutsche (preußische) General und Miltärtheoretiker Carl von Clausewitz ahnte wohl schon im 19. Jahrundert voraus, dass die Russen eine besonders perfide Methodik zur Kriegsführung entwickeln würde, eben den heute von empörten EU-Politstern so gern angeprangernden „Hybriden Krieg“. Das deutsche Kriegsministerium (die Bezeichnung finde ich treffender als die verschleiernde Bezeichnung des „Verteidigungsministeriums“) definiert auf seiner Website: In modernen Konfliktszenarien setzen Angreifer auf eine Kombination aus klassischen Militäreinsätzen, wirtschaftlichem Druck, Computerangriffen bis hin zu Propaganda in den Medien und sozialen…

Weiterlesen Hybrider Krieg – Carl von Clausewitz

In eigener Sache – Tor u.a.

Es ist wieder einmal sehr ruhig hier geworden. Das hat verschiedene Ursachen, deren Erläuterung ich nicht vornehmen möchte. Natürlich nehme  ich die sich überstürzenden Ereignisse der Zeit wahr und werte sie. Insbesondere die angestrebte Informationsblockade seitens der EU zum Ukrainekrieg finde ich erschreckend. Verbunden wird diese Verhinderung des Empfangs von „Feindsendern“ mit einer beispiellosen Propagandakampagne in den Medien. Natürlich gibt es Möglichkeiten diese Internetblockade zu umgehen, nicht einmal sonderlich kompliziert. Die einfachste Möglichkeit scheint mir die Verwendung des freien Browsers…

Weiterlesen In eigener Sache – Tor u.a.

Neues vom Blog – IT und Geschichte

Diesen Monat scheine ich wieder mehr Lust auf den Blog zu haben. Anders als Bert vom Ossiblock, der sich oft und gern zu politischen Themen äußert oder „Der Emil“, der jeden Tag einen Blog-Eintrag schreiben möchte, habe ich mir keine „Kennzahlen“ auferlegt. Ich schreibe wenn mir danach ist … 1. IT In diesem Monat beschäftigte mich Nextcloud mehr als gewünscht. Nextcloud nutzt PHP als Grundlage und hier habe ich mich mehr als gewünscht mit den verschiedenen Versionen befassen müssen. Immer…

Weiterlesen Neues vom Blog – IT und Geschichte