Der Emil – wieder einmal

Seinem Blog folge ich eigentlich schon länger, verlor ihn allerdings seit ein paar Monaten aus den Augen. Der Emil ist etwa mein Alter, etwa gleich sozialisiert und doch anders – natürlich. Heute schaute ich mal wieder auf seinen Blog und musste tatsächlich einen Moment über den Hyperlink nachdenken. Seitdem Emil WordPress (zumindest die Website) verliess und nunmehr in der Schweiz blogt, ist der tägliche Besuch aus der Routine gefallen … Bereits am 04.11. philosophiert Emil über ein Strittmatter-Zitat (Eva, nicht…

Weiterlesen Der Emil – wieder einmal

Was geh’n euch meine Lumpen an? – B. Traven

Zeit für alte Lieder, ja sogar Marschlieder. Irritierend? Nicht wirklich, der „Texter“ B.Traven ist als proletarischer Schriftsteller weltbekannt (und mehrfach verfilmt -„Der Schatz der Sierra Madre“ nur als Beispiel). Thema seiner Bücher war immer der Prolet und seine soziale Lage. Sein „Totenschiff“ gehörte zu den Büchern die mich in meiner Jugend geprägt haben, mehrfach gelesen, jedesmal beeindruckt. Das der aus Preußen stammende Otto Feige auch Liedtexte bzw. Gedichte schrieb, war mir bis Dato unbekannt. Im Lied dreht es sich wohl…

Weiterlesen Was geh’n euch meine Lumpen an? – B. Traven

Microsoft Evaluation Version in Vollversion umwandeln

Eines der im Moment zu realisierenden Projekte ließ mich wieder einmal in die „Geheimnisse“ des Konzerns aus Redmond eintauchen. Ich verstehe tatsächlich nicht, warum es Microsoft nicht schafft, klare und verständliche Dokumentationen zu erstellen, sondern gefühlt immer Hürden errichtet. Nun ja, sie werden wohl einen Grund dafür haben … Ausgangspunkt: in der Firma wird ein Hyper-V, benötigt der 2 virtuelle Maschinen enthält. Für alle 3 liegen Lizenzen vor. Schritt 1 war unkompliziert: Hyper-V installiert und Lizenz aufgespielt. Kein Problem und…

Weiterlesen Microsoft Evaluation Version in Vollversion umwandeln