Solo Sunny – damals wars

Einer der besten Defa-Filme überhaupt war  „Solo Sunny“ (1980), der letzte Film in dem Konrad Wolf Regie führte. Schön das man u.a. auch auf youTube immer wieder auf solche Sahnestücke trifft:

 

 

In der Rolle der Solo Sunny ist im Video Renate Krößner zu sehen, gesungen hat den Titel allerdings Regine Doberschütz eine der bekanntesten Jazz- und Soulsängerinnen der DDR. Die Musik stammt von Günther Fischer …

Kommentar verfassen