Schlagwort: Zitate

Zitat des Tages – Kurt Tucholsky

  Wenn sich in Rußland auch nur ein Achtel der Entführungen, Erpressergeschichten, Bandenüberfälle und Gewalttaten ereignete wie in Amerika: das Geschrei der sittlich entrüsteten Amerikaner möchte ich mal hören! Sie sollten wirklich bei sich selber Ordnung machen, sich auf Reisen anständiger benehmen und im übrigen den Schnabel halten. (Kurt Tucholsky, Gesammelte Werke Bd.10, S.106) Das Zitat stammt aus dem Jahr 1932. Es scheint als hätte sich in den vergangenen 86 Jahren nicht viel geändert, was die Außenwirkung der US-Bürger betrifft…

Weiterlesen Zitat des Tages – Kurt Tucholsky

Gerassimow zur Lage in Syrien

Armeegeneral Gerassimov ist Generalstabschef der russischen Armee. Bereits am 26.12.2017 gab er der Zeitung „Komolskaja Prawda“ ein Interview zur Lage in Syrien, insbesondere zu den Aufgaben der russischen Armee im Kampf gegen ISIS und die anderen terroristischen Verbände. Interessant ist dieses Interview u.a. deshalb, da einige Details der Handlungen und Methoden des Kampfes offen gelegt wurden. Gegen Ende macht Gerassimow deutlich, dass die Beteiligung Russlands an der Zerschlagung von ISIS durchaus direkten Sicherheitsinteressen der Russischen Föderation entsprach … Wenn wir…

Weiterlesen Gerassimow zur Lage in Syrien

Elias Davidsson – Der gelbe Bus

Ich habe Elias Davidsson hier (und hier) im Blog bereits vorgestellt. Gestern stellte der israelische Musiker und Antizionist ein neues Buch vor. „Der gelbe Bus“ setzt sich mit dem „Berliner Terroranschlag“, angeblich ausgeführt durch den Kleinkriminellen Anis Amri (der eine bemerkenswerte Wandlung vom Drogendealer zum glühenden Islamisten innerhalb weniger Wochen durchlief), auseinander. Davidsson verweist auf die zahlreichen Widersprüche in der offiziellen Version, bis hin zur scheinbaren Sprachlosigkeit der Medien und Politiker. In einem Interview anlässlich der Buchvorstellung bezieht Davidsson explizit…

Weiterlesen Elias Davidsson – Der gelbe Bus