Schlagwort: Corona

Eazy Sleazy – Mick Jagger und Dave Grohl

Erst vor wenigen Tagen beklagte ich mich über mangelnde Meinungsäußerungen der Musikszene zum Thema Pandemie und freute mich, dass mit Clapton und van Morrison doch prominente Stimmen laut wurden – bereits im Dezember 2020. Jetzt Mick Jagger und Dave Grohl (Frontmann der Foofighters). Danke den Herren. Während der Spiegel Clapton und Morrison noch zu „Deppen“ machte, ist nunmehr die Textzeile „Gib mir die Impfung, Bill Gates in meinem Blut“ natürlich “ recht klar als satirisch erkennbar“. 🙂 Ich erkenne da…

Weiterlesen Eazy Sleazy – Mick Jagger und Dave Grohl

Geld oder Leben – Clapton und Van Morrison zu Corona

Mir fehlt der Protest der kulturellen „Superspreader“ gegen geplante und reale Maßnahmen gegen Corona. Heute stieß ich wieder mal darauf, dass es den durchaus gibt, aber weitgehend tot geschwiegen wird.  Die Altmeister „Slowhand“ Eric Clapton und George van Morrison – beide mit ihren 75 Jahren der „Risikogruppe“ angehörend – veröffentlichten bereits im Dezember 2020 einen Titel gegen die „Coronamaßnahmen“ in Großbritannien. Die Reaktionen in Deutschland waren erwartungsgemäß verhalten, aber ganz konnte man die Wortmeldung der Altmeister des Bluesrock nicht ignorieren….

Weiterlesen Geld oder Leben – Clapton und Van Morrison zu Corona

Corona – Armbrust nimmt offizielle Zahlen auseinander

Sven Armbrust ist Chefarzt der Abteilung Kinder- und Jugenmedizin einer Klinik in Neubrandenburg. Am vergangenen Montag trat er vor dem Kreiselternrat des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte auf und stellte seine Sicht auf „Pandemie nationaler Bedeutung“ dar. Neben Auswirkungen und Problemen des „digitalen Unterrichts“ auf Kinder, beschäftigt er sich auch mit Inzidenzzahlen verdeutlicht an einigen Beispielen aus Meck-Pomm. Das Video ist wieder einmal etwas länger, aber absolut sehens- und hörenswert.   Nach der Witznummer die gerade von Frau Merkel hinsichtlich der „Ruhetage“…

Weiterlesen Corona – Armbrust nimmt offizielle Zahlen auseinander