Triumph – kleiner Trost für den Biker

triumphlogoEntweder sind Frau Holle und/oder Petrus auf Drogen oder das Wetter will uns beweisen, dass es keine Klimaerwärmung gibt. Keine Ahnung was dieses Jahr wieder los ist, aber es wird einfach nicht wärmer und das richtige Motorradwetter lässt auf sich warten …

Triumph – die Motorradschmiede meiner Wahl – liefert in regelmäßigen Abständen diverse Videos zu ihren Modellen, aber auch ab und an mal kleine „Motivationsfilmchen“. Einen davon möchte ich euch angesichts der diesjährigen Wetterkapriolen nicht vorenthalten:

 

„For the ride“ nennt Triumph das gelungene Filmchen und auch wenn natürlich nur 3-Zylinder der britischen Marke zu sehen sind: die genannten Gründe kennen wir alle, die wir auf dem Zweirad unterwegs sind.

An die Biker da draußen. Linke Hand zum Gruß!

 

ownCloud – Update 9.0.1-3.1

oc90131

 

So sah sie aus , die Meldung in Webmin: ein neues Update für ownCloud stand bereit. Ich habe mich ja bereits daran gewöhnt, solche „undokumentierten“ Updates für ownCloud zu erhalten. Die übliche Prozedur lief durch und nach Abschaltung des Maintenance-Modes, war der Zugriff auf ownCloud wieder möglich.

Eines allerdings verblüffte mich bei näherer Betrachtung doch: die von mir aktivierten Apps Calendar, Contacts, Documents, Mail und ownNote werden in der Liste der Applikationen nunmehr unter „Experimental“ aufgeführt. Ok bei Mail und ownNotes kann ich das ja nachvollziehen, aber die anderen drei?

Der Umgang mit diesen Applikationen, insbesondere die Kalender- und Kontakt-Anwendung betreffend ist ein wenig verwirrend. Liebe Macher von ownCloud: könntet ihr euch mal entscheiden?

experimental
Contacts und Documents als „experimentell“. Interessant bei Documents: einer der Programmierer ist „Mr. ownCloud himself“! 😉