Speed Triple Galerie

Am Wochenende war ein kleines Zeitfenster in dem ich die Bilder eines „Fotoshootings“ durch Heikes Großen „auswerten“ konnte. Der Junge träumt von einer Fotografenkarriere und eines seiner Objekte war Anfang April meine neue Speed Triple. Anfangs belächelte ich die Bilder, inzwischen finde ich die Liebe zum Detail interessant die sich da offenbart und sehe Details der Maschine, die mir so wohl gar nicht aufgefallen wären. Deshalb diese kleine Galerie …

Die Namenssuche ist übrigens abgeschlossen: Rob Roy heißt die Speedy nunmehr, natürlich nur im internen Sprachgebrauch 😉 ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.