Arthur Schopenhauer – Nationalismus

Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt. Wer bedeutende persönliche Vorzüge besitzt, wird vielmehr die Fehler seiner eigenen Nation, da er sie beständig vor Augen hat, am deutlichsten erkennen. Aber jeder erbärmliche Tropf, der nichts in der Welt hat, darauf er stolz sein könnte, ergreift das letzte Mittel, auf die Nation, der er gerade angehört, stolz zu sein.Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen.

Arthur Schopenhauer
Parerga und Paralipomena, Aphorismen zur Lebensweisheit

Windows 10 – Upgrade abschalten

Meine Meinung zu Windows 10 habe ich hier im Blog ja bereits zum Ausdruck gebracht. Auf meinen privaten Rechnern sind andere Betriebssysteme installiert, aber hier in der Firma komme ich am Redmonder OS nicht vorbei.

Seit geraumer Zeit nervt auf den hier stehenden Windows 7-Rechnern die Updateaufforderung zu Windows 10. Regelmäßig werde ich von Kollegen gefragt, ob sie ihre Rechner updaten sollen. Abgesehen davon, dass mit ihren Accounts ein solches Update nicht möglich ist – ein wenig nervt es schon. Sowohl mich als auch die Kollegen …

Microsoft selbst bietet hier eine einfache Lösung an – Abschalten der Meldung und Entfernen des Icons aus der Taskleiste per Registry-Eintrag!

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\GWX]
"DisableGWX"=dword:00000001

Damit ist zumindest die nervige Meldung verschwunden …