Zurück im Blog

Einige Gewitterwolken im persönlichen Leben haben mich nun einige Tage davon abgehalten, hier im Blog präsent zu sein. Vielleicht hat es aber außer mir auch gar keiner gemerkt …

Die nächsten Tage wird es wieder etwas lebendiger hier. Den Besucherzahlen im Blog hat meine Abwesenheit interessanterweise kaum geschadet.

Heute habe ich mich im Job mit einem lästigen Fehler auf unserem Webserver beschäftigen dürfen. Aber ich hatte auf diese Weise Ablenkung von den persönlichen Problemen und schlug mich auf der Konsole mit Parallel Plesk herum, was nach einem unvollständigen Update partout nicht mehr zur Arbeit zu bewegen war …

Also morgen geht es weiter …