Ukraine XXII – Brandbomben

Ich wollte es tatsächlich nicht glauben – offenbar sind durch ukrainische „Regierungstruppen“ in Slowjansk Brandgeschosse eingesetzt worden, genauer Weißer Phosphor. Charles Shoebridge – britischer Militärexperte – bestärkt diese Vermutung nach einer Videoanalyse. Einen detaillierten Artikel dazu findet ihr auf www.konjunktion.info . Ein weiteres Kriegsverbrechen der kiewtreuen Soldateska, neben der Ermordung von Verwundeten, Beschießung von Wohngebieten usw. Das sind keine Soldaten, dass sind gewissenlose Söldner!


In den Mainstreammedien wird der Krieg in der Ukraine indessen weitestgehend verschwiegen …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.