5 Antworten auf „Pankow – Langeweile“

  1. Da steht doch Ritchie Barton an den Keyboards, wenn ich richtig gesehen habe? Und von Jäcki Reznicek habe ich auch nicht gewusst, dass er da den Bass zupfte… Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich die Szene nicht mehr so intensiv verfolge wie noch vor Jahren. Trotzdem danke für diese Perle der Unterhaltungskunst 😉

  2. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass mir ausser Hertzberg und Ehle gar keine Namen/Gesichter wirklich bekannt sind, so intensiv habe ich die Szene noch nie beobachte 8-).

  3. Hier habe ich herausgefunden, dass Ritchie Barton als Gast bei der 2009er Tour dabei war. Hab ich also doch noch halbwegs gute Augen.
    Jäcki Reznicek ist zu der Zeit wohl tatsächlich wieder dabei. Ich hatte ihn immer mit Silly in Verbindung gebracht, was ja auch stimmt, doch in den 80ern war er auch schon bei Pankow, was mir so nicht mehr bewusst war.

  4. Respekt! Ich hielt mich bisher für einen ziemlich guten Kenner der Ostrockszene, aber du schlägst mich um Längen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.