Schlagwort: Microsoft

Microsoft liefert „Osterei“

Als Osterei oder „Easter Egg“ bezeichnet man in der IT Besonderheiten in Programmen, kleine Spielereien der Programmierer die z.B. besondere Screens in ihre Programme einbauen. In der kleinen aber feinen IT der Firma, in der ich meinen Lebensunterhalt verdiene, seit 5 Jahren vorrangig mit Produkten von Microsoft, lief es in den vergangenen Jahren an sich recht rund, Sicherheit war schon lange mein Credo und so war es selbstverständlich, dass gerade der Mailserver mehrfach gesichert war. Meine Kollegen, User, waren mehr…

Weiterlesen Microsoft liefert „Osterei“

Perversitäten der EDV – (kein) Microsoft Bashing

Als geplagter ITler ist man ja so einiges gewohnt an Fehlermeldungen, aber was mir heute Microsoft Outlook meldete ist dann doch eine neue Qualität: Das erinnert schon an die berühmten „unerwarteten Fehler“ früherer Windowsversionen. Microsoft at it’s best. PS: Fast einen kompletten Monat nichts veröffentlicht. Die Kombination aus Schreibsperre, Politik- und vor allem Coronamüdigkeit schlug in diesem Sommer unbarmherzig zu. Ich bin nicht sicher, ob das genannte Konglomerat an Gründen ausreichend definiert und ob die Ursachen überhaupt überwunden sind –…

Weiterlesen Perversitäten der EDV – (kein) Microsoft Bashing

Corona die 2.

Weit davon entfernt Fachmann zu sein, ohne medizinische oder virologische Vorkenntnisse zu haben, fühle ich mich nun doch gezwungen, mich zum Thema zu äußern. Hauptgrund dafür ist, dass die Webseite des Lungenarztes, ehemaligen Leiter eines Gesundheitsamtes und ehemaligen Bundestagsabgeordneten Dr. Wodarg wiederum gesperrt bzw. nicht erreichbar ist. Nun kann man zu den Einschätzungen des Herrn stehen wie man will, aber: warum wird eine Webseite wie die von Herrn Wodarg innerhalb weniger Stunden (nicht einmal 48 Stunden lagen zwischen Sperrung 1…

Weiterlesen Corona die 2.