iThemes Security – Server hat keinen Speicher mehr

Es ist ja nicht das erste Mal, dass iThemes Security Schwierigkeiten auf meinem Server verursacht. Seit vergangenen Donnerstag erhielt ich regelmäßige Mails von meinem Server, dass für den Abschluß einer Operation nicht genügend Speicherplatz vorhanden sei. Da die Internetverbindung im Tiroler Urlaubsdomizil recht schmal war und ich wegen des Urlaubs auch keine rechte Lust hatte mich mit dem Problem zu beschäftigen, ignorierte ich die Meldungen erst einmal. Gestern dann Stufe 2 der Warnungen: mein Provider teilte mir mit, dass auf meinem vServer nur noch 5% Speicherkapazität vorhanden sei. Eine kurze Überprüfung ergab nichts. Mein WordPress ist nicht viel größer als 900 MB und der Server stellt mir immerhin 100 GB zur Verfügung.

Heute dann Stufe 3 des Szenarios – es war weder möglich die Administrationsseite von WordPress aufzurufen noch per Plesk auf die Einstellungen meines vServers zuzugreifen. Lediglich per FTP war der Zugriff noch möglich. Ich machte mich auf die Suche und wurde nach intensiver Suche schließlich fündig: das SQL-Backup von iThemes Security versuchte im Minutentakt Backups anzulegen und die Dateien hatten eine Größe zwischen 500 und 700 MB, seit Donnerstag waren so 90 GB zusammen gekommen. Das Löschen dieser Dateien zog sich ein wenig, aber bereits nachdem einige Dateien gelöscht waren, konnte ich wieder auf meine Administrationswerkzeuge nutzen …

Ich bin mir sicher, dass ich keine Backups per iThems Security eingestellt habe. Zur Sicherung der Daten setze ich Parallells Plesk ein, für mich als Backupstrategie vollkommen ausreichend. Was (oder wer?) das beschriebene Szenario in Gang gesetzt hat ist mir unklar. Auf jeden Fall habe ich die Backupoption in iThemes Security nunmehr deaktiviert und hoffe nunmehr meine Ruhe zu haben …