ownCloud Mail v0.4

Ich hatte bisher noch kein Interesse an einer integrierten Mail-Lösung in ownCloud, aber im Rahmen der Diskussion zu ownCloud 9 machte Nick auf seinen diesbezüglichen Wunsch aufmerksam.

Heute fand ich dann bei den News auf owncloud.org die Information, dass ownCloud Mail in Version 0.4 veröffentlicht wurde und habe sie -eingedenk der a.a. Diskussion – auf meiner Instanz installiert. Ein kurzer Test verlief durchaus erfolgreich.

ownCloud Mail ist schnell eingerichtet (sofern man seine Daten für den Mailserver parat hat) und arbeitet mit IMAP/SMTP. Der Kontakt zum Server und das Versenden einer Mail klappten problemlos. Der Mail können Dateien aus Files angehängt werden. Ein direkter Zugriff auf die in Contacts gespeicherten Daten gibt es allerdings noch nicht. In den Changlogs wird darauf hingewiesen, dass aber bereits in ownCloud Mail verwendete Adressen per Autofill ergänzt werden.

Die Versionsnummer 0.4 sagt dem Linuxer, dass ownCloud Mail noch im Entwicklungsstadium ist. Ich denke die Anwendung ist auf einem guten Weg und es bleibt die weitere Entwicklung abzuwarten …

Screenshot von portknox