Rolle rückwärts bei Ubuntu

Es ist fast genau 4 Jahre her, dass ich mich von Ubuntu – genauer von Kubuntu – zurückgezogen habe. Gründe dafür habe ich in einem Artikel beschrieben. Im wesentlichen ging es mir gegen den Strich, dass man einerseits im Bereich der Desktopmanager mit der Eigenentwicklung Unity eigene Wege ging und in diesem Zusammenhang auch eine …

Maui 1.0 auf dem Notebook

„Maui 1.0 Aurora“ nennt sich das OS auf meinem neuen „Ultrabook“. Ist natürlich kein Ultrabook nach der geschützten Definition Intels, aber darauf kam es mir ja ohnehin nicht an. Ich war längere Zeit auf der Suche nach einem kleinen, handlichen Notebook, dass als echtes mobiles Gerät fungieren kann. Netbook (lange ist’s her) und Tablet fielen wegen …

Immer wieder Ubuntu

Die neue ct von gestern beschäftigt wieder einmal mit dem Umstieg von Windows zu einem alternativen Betriebssystem. Natürlich landen auch hier die Redakteure bei einem Linux. Das Anliegen als solches ist löblich, aber warum landen die Damen und Herren am Ende immer bei Ubuntu? Das nun ausgerechnet Ubuntu besonders benutzerfreundlich sein soll, halte ich für …