easyKontakt – Kontakte von der FritzBox zu ownCloud

Vor kurzem stand ich bei einem Bekannten vor einem Problem: er hatte durch einen Fehler seine gesamten Kontaktdaten in ownCloud gelöscht und natürlich keine Datensicherung verfügbar. Smartphone war ebenfalls leer. Obwohl mir bis heute schleierhaft ist, auf welchem Wege er dieses „Wunder“ vollbracht hatte, versprach ich zu helfen.

Wenige Tage zuvor hatte ich seine Kontakte vom (alten) Smartphone per vcf-Export in die Fritz.Box überspielt und vermutete, dass der umgekehrte Weg ebenso einfach zu realisieren wäre … Das stellte sich leider als Irttum heraus.

Es besteht keine Möglichkeit, die in der Fritz.Box gespeicherten Kontakte in einem gängigen Format zu exportieren. AVM bietet hier lediglich die Möglichkeit, das Telefonbuch zu sichern und speichert die exportierten Daten im xml-Format ab. ownCloud und auch die Androiden können mit xml aber nichts anfangen.

Nach einigem Suchen im Internet fand ich dann eine praktikable Lösung. Mit Hilfe des kleinen, aber feinen Programmes easyKontakt, gelang es mir das Problem zu lösen. easyKontakt öffnet problemlos die von der Fritz erzeugte xml-Datei und wandelt sie automatisch in eine vcf-Datei um. In meinem Fall lief das nicht ganz problemlos – einige Formatierungen waren fehlerbehaftet – aber immerhin doch so, dass die exportierten Kontakte der Fritzbox von ownCloud eingelesen werden konnten. Ein wenig Handarbeit zur Korrektur der Formatierungen konnte ich aber getrost meinem Bekannten überlassen …

Screenshot
Screenshot von sigvdr

EasyKontakt findet ihr hier. Der Entwickler bietet Unterstützung für Deb und Windows an, für RPM übernimmt er keine Verantwortung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.