Ich bin Opa

Unvorstellbar oder? Meine Tochter war doch gerade selbst noch so klein …

Karolin heisst der kleine Wurm, kam gestern – ist also ein Sonntagskind – zur Welt und hat das Herz aller Omas, Opas, Tanten, Onkel usw. im Sturm erobert. Die Herzen der Eltern natürlich auch 😉 …
 karoich
 Ich bin Opa – unfassbar!

 

 

5 Antworten auf „Ich bin Opa“

  1. Hallo Markus,
    danke! Fühlt sich super an 🙂 . Wie du siehst passiert immer noch eine Menge in meinem Leben. Wenig Zeit für anderes …
    Karsten

  2. Das freut mich echt für Dich. Sieht putzig aus die Kleine.
    Laß mal was hören, wenn Du Zeit hast.
    Die seltsamen Einträge im Logfile irritieren mich zunehmends.

    Viele Grüße Markus

  3. Herzlichen Glückwunsch! Da wird ja dann bald ein Beiwagen am Motorrad fällig ;-). Bin als (3.) Kind auch in so einem kutschiert worden…m.E. in ner AWO…und wurde als Kleinkind zur Fahrt in den Zelturlaub im Fußraum verstaut :D. Beim 4.Kind haben sich meine Eltern dann ihren ersten Wartburg geleistet :-).

  4. Och ist das süß! Da kann man ja nur gratulieren!
    Da ist dann ja jetzt einiges neues los im Leben als frisch gebackener Opa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.