Noam Chomsky – USA größte Gefahr für den Frieden

Chomsky  2005 Quelle: Wikipedia
Chomsky 2005
Quelle: Wikipedia

 

 

“[Die Vereinigten Staaten] sind ein Schurkenstaat, gleichgültig gegenüber dem Völkerrecht und Konventionen, sich anmaßend, nach Gutdünken zur Gewalt zu greifen. … Nehmen wir zum Beispiel die Clinton-Doktrin, wonach die Vereinigten Staaten frei seien, einseitig zur Anwendung militärischer Gewalt zu greifen, auch für solche Zwecke, wie dem ungehemmten Zugang zu wichtigen Märkten, der Energieversorgung und strategisch wichtiger Ressourcen – geschweige denn Sicherheit oder angebliche humanitäre Anliegen. Das Festhalten an dieser Doktrin sehen wir bestätigt und praktiziert und wir brauchen dringend eine Diskussion unter denjenigen, die bereit sind, sich den Fakten der aktuellen Geschichte zu stellen.”

Noam Chomsky in einer Rede in der New Yorker Freeschool am 19.September.

Eine englische Zusammenfassung findet ihr bei Democracy Now, mehr zu Chomsky in der Wikipedia …

Kommentar verfassen