Sarah Wagenknecht und die Linke

Sahra-WagenknechtSeit geraumer Zeit bekomme ich Bauchschmerzen, wenn ich mich näher mit der Entwicklung der Partei Die Linke beschäftige. Zustimmung zum Auslandseinsatz einer Fregatte der Bundeswehr durch zumindest eines Teils der Abgeordneten der Linken war hier vorläufiger Höhepunkt,  aber auch die unseligen Positionen der Europaabgeordneten u.a. zu Kuba – von einem Andre Brie war allerdings nichts anderes zu erwarten – gehören zu meinen Kritikpunkten.

Um so erfreulicher ist es, dass auch in dieser Partei noch linke Positionen vertreten werden. In der gestrigen Bundestagsdebatte hielt Sarah Wagenknecht eine bemerkenswerte Rede zur Aussen- und Sicherheitspolitik der Bundesregierung. Die Aufforderung „Frau Merkel, lösen Sie sich aus dem Schlepptau der US-amerikanischen Kriegspolitik!“ war dabei Programm. Interessant auch die tatsächlich niveaulosen Zwischenrufe aus den Reihen der CDU/CSU und – natürlich – der Grünen …

Die gesamte Rede findet ihr auf der Webseite von Frau Wagenknecht

Kommentar verfassen