ownCloud – News

Im Moment geht es bei ownCloud wieder einmal Schlag auf Schlag. In den vergangenen Tagen gab es diverse Neuigkeiten, die ich euch nicht vorenthalten möchte:

  1. Die Beta1 von ownCloud 5.0 wurde am 21.02. frei gegeben. Wie immer wird von einem produktiven Einsatz abgeraten, aber gleichzeitig bittet man um Mithilfe beim Testen. Nachlesen könnt ihr das Ganze auf der Newsseite von owncloud.org . Da lag ich mit meiner Behauptung, dass Ende Februar die Version 5.0 erscheint, ja doch nicht so ganz falsch …
  2. Seit gestern kann man die neue Version 1.2.1 des Clients herunterladen. Wieder standen einige Fehlerbehebungen (Schwerpunkt wieder Windows und Mac) im Vordergrund. Auf den Androiden und Linuxrechnern erfolgt das Update (eingebundene Paketquellen vorausgesetzt) automatisch. Download der Clients (auch Windows und Mac) von der ownCloud-Website, hier findet ihr auch wie immer die Changelog.
Statusmeldung nach erfolgter Synchronisation
Statusmeldung nach erfolgter Synchronisation

 Das Bild wollte ich noch nachreichen: so sieht die Statusmeldung nach erfolgter Synchronisation aus. Man kann genau nachvollziehen, welche Dateien zum und vom Server kopiert wurden. Eine ziemlich gute Möglichkeit den Erfolg der Snchronisationen zu kontrollieren. Die Grafik ist von der ownCloud-Seite, deshalb auch in englisch. Bei der Installation auf euer System sind auch diese Meldungen in deutsch. Owncloud richtet sich da nach den Systemeinstellungen des jeweiligen Endgerätes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.