LibreOffice 4.1

Die neueste Version von LibreOffice kann Dateien nicht mehr per Passwort verschlüsseln. Es ist nicht möglich verschlüsselte Dateien zu öffnen (Fehlermeldung: Passwort falsch.). Genausowenig kann man in der Version 4.1 Dateien mit einem Kennwort versehen speichern (Fehlermeldung: Allgemeiner I/O-Fehler).

 

LO41Sec
Fehlermeldung beim Speichern mit Kennwortschutz

 

Kein wirklich schwerwiegender Bug, aber wenn man wie ich einige Dateien auf diese Art und Weise zusätzlich schützen will, ein wenig ärgerlich. Interessanterweise habe ich – bis auf eine unbeantwortete Frage bei ubuntuusers.de – keinerlei Verweise auf diesen Fehler im Internet gefunden.

Das kann heissen, dass LibreOffice-User ihre Dateien nicht schützen oder es kann heissen, der Fehler tritt nur vereinzelt auf. Da er in meinen Umgebungen „flächendeckend“ zuschlägt, schliesse ich Variante 2 aus …

Hat jemand ähnliche Probleme und/oder eine Lösung parat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.