Zitat der Woche – Papst Franziskus

Papst Franziskus März 2013 (Quelle: Wikipedia.de)
Papst Franziskus März 2013 (Quelle: Wikipedia.de)

Wir haben neue Götzen geschaffen. Die Anbetung des antiken goldenen Kalbs hat eine neue und erbarmungslose Form gefunden im Fetischismus des Geldes und der Diktatur einer Wirtschaft ohne Gesicht und ohne ein wirklich menschliches Ziel. Die weltweite Krise, die das Finanzwesen und die Wirtschaft erfasst, macht ihre Unausgeglichenheiten und vor allem des schweren Mangels an einer anthropologischen Orientierung deutlich – ein Mangel, der den Menschen auf nur eines seiner Bedürfnisse reduziert: auf den Konsum.

 

Nur ein Teil aus der programmatischen Lehrschrift, die Papst Franziskus unter dem Titel „Evangelii Gaudium“ Ende November veröffentlicht hat und meine volle Zustimmung findet. Ich hätte nie gedacht, dass ich einmal den Papst zitiere …

Kommentar verfassen